TORNAX-Interessengemeinschaft

                    ... eine Komposition aus Leidenschaft und Liebe ....   

+ WICHTIG ++ TERMINÄNDERUNG ++ WICHTIG +

(Weitere Hinweise zu der Terminverschiebung findet Ihr in dem nachstehendem Info-Brief, der allen Mitglieder/-innen zusätzlich per Email oder per Post übermittelt wird.)

Liebe Mitglieder/-innen der Tornax-IG, 

eigentlich möchten wir uns um die gegenseitige Unterstützung, die Beschaffung von Ersatzteilen und die Pflege unserer Freundschaften kümmern. Stattdessen beschäftigen wir uns seit über einem Jahr mit Inzidenzzahlen und Ansteckungsquoten. Aufgrund der Impfstoffe waren wir im letzten Winter optimistisch, dass unser Treffen in Krummbek an der Ostsee wie geplant nachgeholt wird. 

Da die Pandemie unser Leben aktuell noch immer massiv beeinflusst, müssen wir Euch leider mitteilen, dass unser Treffen am Fronleichnamswochenende auch in diesem Jahr nicht stattfinden kann. Aber den Worten der Kanzlerin folgend meinen auch wir „….ein kleines Licht am Ende des Tunnels“ zu sehen und möchten an einem Treffen in diesem Jahr festhalten.

Unsere Gastgeber in Person von Hans-Jörg und Stefan möchten im Sinne unserer Gemeinschaft ein Wiedersehen in diesem Jahr ermöglichen. Daher haben sie mit dem Hotel, den Stationen und allen Helfern abgesprochen, das

26. Tornax-Treffen

vom 12.08. bis zum 15.08.2021 

durchzuführen. Wir sind davon überzeugt, dass das Corona-Virus bis zu diesem Termin so weit zurückgedrängt wird, dass ein unbeschwertes Miteinander möglich ist. 

Zum Abschluss noch etwas Organisatorisches:

- Alle, die sich bereits zum ursprünglichen Termin angemeldet haben, nehmen bitte Kontakt mit dem Hotel „Witt´s Gasthof“, Tel.:04344-1568, Email: Info@Witts-Gasthof.de auf, um die Umbuchung auf den neuen Termin zu bestätigen oder - kostenfrei- zu stornieren.

- Wer sich jetzt für eine Teilnahme entscheidet, bucht sein Zimmer bitte direkt im Hotel. Bitte beachtet dabei, dass das Zimmerkontingent nur bis zum 25.06. reserviert ist.

- Das sich die Zimmerpreise geringfügig erhöht haben.

Für Rückfragen stehe ich Euch gerne zur Verfügung. 

Euer 

Manfred

zusätzliche Muster-Dokumente

Wenn die Restauration unserer "Schätze" abgeschlossen ist, führt uns der Weg mehr oder weniger Herzklopfen zum TÜV und anschließend zum Straßenverkehrsamt. Bei den Organisationen sind unsere Fahrzeuge in der Regel unbekannt, da auch die jüngeren Modelle das Rentenalter erreicht haben.

In diesen Momenten ist es hilfreich, wenn Dokumente zum Fahrzeug vorliegen. Was aber, wenn keinerlei Unterlagen vorhanden sind

Im Mitgliederbereich stellen wir Euch Kopien von KFZ-Scheinen und KFZ-Briefen zur Verfügung, die Euch die Zulassung erleichtern sollte. Heute haben wir weitere Muster, konkret Kopien bezüglich einer S 250 (schwarze Josefine) und einer 600 SV (II/29) eingestellt. Bei beiden Fahrzeugen sind zusätzlich Beiwagen eingetragen. 

Tornax-Treffen 2021

Aktuell werden viele Gespräche über die Durchführbarkeit unseres diesjährigen Treffens geführt. Über die Ergebnisse werden wir Euch in Kürze an dieser Stelle, per Email und / oder auf dem guten alten Postweg informieren.



Das vorstehende Bild von Wolfgang G. erinnert daran, dass unser Treffen im Jahr 2020 aufgrund von Corona leider ausfallen musste (wenn Ihr das Bild anklickt, vergrößert es sich und die Details sind besser zu erkennen.

Das "Spiel der Ventile"

Dem Aufruf nach Filmmaterial sind unsere Mitglieder Wolfgang G., Markus M. und Ralf K. nachgekommen und haben uns in den letzten Wochen diverse Beiträge geliefert. Für Eure Einreichungen danken wir Euch ganz herzlich. 

Da wir unser "Pulver" nicht in einem einzigen Schuss verbrauchen möchten, werden wir es auf mehrere Veröffentlichungen aufteilen. 

An dieser Stelle starten wir mit dem Video von Wolfgang G., das uns das "Spiel der Ventile" an einer Tornax  I/30 zeigt. Bei modernen Motoren findet dieses faszinierende Schauspiel im Verborgenem statt. 

Wie bei allen Videos gilt auch an dieser Stelle - Lausprecher einschalten.

Falls Ihr an dieser Stelle Informationen vermissen solltet, dann schaut bitte auf der Unterseite Aktuelles nach. Dahin verschieben wir alle auf der Startseite präsentierten Beiträge, wenn sie nicht mehr hochaktuell sind.